Zurück     Das Schiff     e-mail     Tracking

 

Joyce Saison 2022

 
20. Mai 2022
Fuengirola
Wir fühlen uns so langsam wie Zuhause. Es ist auch wunderschön hier in Andalusien.
Trotzdem kommt unsere Fahrt in den Atlantik immer näher. Ich bin intensiv am installieren vom Iridium GO. Das ist ein Satelliten Empfänger oder Telefon wo wir die Wetterkarten herunterladen können, da wir ja auf dem Atlantik kein Internet haben. Es geht zwar noch eine Weile, doch die Installation und Bedienung ist so umfangreich, da ist es Vorteilhaft sich genug früh damit zu beschäftigen.
Ester Erfolg: das Tracking unserer genauen Position funktioniert.
 
  
 
13. Mai 2022
Motril -
Caleta de Velez
Wie berechnet! Eine Stunde bevor Uschi gekommen ist wurde das Funkgerät geliefert. Schade, dass die IKOM das Gerät nicht getestet hatten und es überhaupt nicht funktionierte. Wir starteten trotzdem den ersten Törn nach Motril. Am Dienstag besuchte uns Spencer und baute ein nagelneues Funkgerät ein. Gemeinsam konnten wir auch den Fehler vom Wassermacher, der nicht starten wollte ausfindig machen. Juhuu.... und jetzt ist die Joyce fit für die weiterfahrt.
Wir verbrachten lustige Tag mit Uschi. Sie ist einfach eine fröhliche Natur und ein Sonnschein. Ihr Lachen ist richtig ansteckend. Diese Woche verging wie im Fluge und heute hat sie uns wieder verlassen.
Wir bleiben noch ein Weilchen in Caleta und geniessen die Tage, die immer wärmer werden.
 
 
2. Mai 2022
Almerimar
Eigentlich wollten wir unseren Törn 2022 schon lange starten. Aber da sind immer wieder Kleinigkeiten die uns dran hindern. Momentan ist es unser Funkgerät das wir nach Barcelona zur Reparatur geschickt haben. Unsere Hoffnung ist immer noch das es geliefert wird, bevor am 6. Mai Uschi für 10 Tage auf die Joyce zu Besuch kommt. Wenn nicht, müssen wir danach wieder zurück.
Trotzdem sind wir sehr gerne in Almerimar.  Es ist ein lebhafter Hafen wo wir immer wieder Schweizer treffen und interessante Nachmittage verbringen. Das Hafengebäude wurde inzwischen wieder zur hälfte gestrichen, um die Sahara-Regen-Verfärbungen zu überdecken .
 
 
20. April 2022
Zürich Wollishofen rote Fabrik

Heute vor 50 Jahren am 20.April 1972 war der erste Arbeitstag als Feinmechaniker-Lehrling in der Firma STR Standart Telephon und Radio AG (heute rote Fabrik genannt) mit 15 weiteren Lehrlingen. Ja und alle sind letztes Jahr Pensioniert worden. Leider sind 2 schon verstorben.
Es war wirklich ein lustiges Treffen. Da hat sich der Aufwand gelohnt, den Joyce-Törn zu unterbrechen und nach Hause zu fliegen.
 

    
 
14. April 2022
Almerimar

Phuu..  Alle Arbeiten sind mittlerweile genau nach unseren Wünschen abgeschlossen. Ja, wenn Spencer und Andy einmal angefangen haben, machen sie wirklich ausgezeichnete Arbeit. Auch der klebende Sand ist nach zwei Wochen putzen, mindestens 4 Stunden am Tag, auch weg.
Nächste Woche reise ich für 4 Tage zurück in die Schweiz. Es sind genau 50 Jahre seither, wo ich mit meinen 16 Mitstiften die Lehre in der roten Fabrik in Wollishofen begonnen habe. Bei diesem Treffen muss ich unbedingt dabei sein.
 

 
5. April 2022
Almerimar

Inzwischen sind wir wieder auf der Joyce in der Marina von Almerimar. Das Wetter hier in Spanien spielt seit 3 Monaten völlig verrückt. Ausser ein paar Tage mit Aufhellungen, regnet es durchgehend. Auch die Stürme sind nicht normal. Momentan windet es seit zwei Tagen mit über 100 Km/h. Da ist es unmöglich unser Schiff aussen zu reinigen. Obwohl sie es dringend nötig hätte. So wie es aussieht muss ich sogar auf den Mast steigen. Der Sand klebt wie Farbe am ganzen Schiff.
Aber langweilig wird es uns nicht. Da haben wir viel Zeit die Projekte im Schiff fertig zu machen. Dort ist es mit der Heizung angenehm warm, bei Aussentemperaturen von höchstens 13 Grad.
 

 
28. März 2022
Càdiz

Weiter ging unser Trip an der Südküste nach Faro, Isla Cristina und natürlich Cadiz. Erstes Fazit von der Reise. Die Landschaften an der Westküste sind wunderschön und speziell mit den weit zerklüfteten Küsten. Aber die Dörfer und Häfen sind eher lasch. Also als Segelrevier haben wir nichts verpasst.
Bei den Unterkünften gab es grosse Unterschiede. Von der komfortablen 3 Zimmerwohnung bis zum engen Zimmer in einer Privatwohnung, wo wir keine Lust hatten den Abend mit der Familie vor dem Fernseher zu verbringen. ;)
 

 
24. März 2022
Lagos

Ab dem 21. März tuckerten wir mit unseren Mietauto die Portugiesische Westküste hinunter. Die Reise ging über Porto, dann Nazare, wo es die höchsten Wellen der Welt geben soll. Weiter nach Vila Nova und Lagos.
Zum Übernachten fanden wir problemlos immer eine Unterkunft bei Airbnb. Schade ist nur das Wetter, das nicht so richtig mit macht.
 

 
20. März 2022
Viana do Castelo

Eine Woche wohnten wir bei Werni in seinem Landhaus. Es ist ca. 7 Km vom Städtchen Viana entfernt. Da kann man so richtig die Seele baumeln lassen. Bis vor kurzem pumpte er das Wasser für den Täglichen gebrauch aus dem Grundwasserbrunnen im Garten. Heute ist er aber an das Wassernetz im Dorf angeschlossen. Das Städtchen Viana hat einiges zu bieten, wie zB. ein Besuch auf dem alten Spitalschiff, das heute ein Museum ist.
 

 
16. März 2022
Viana do Castelo / Portugal

Wir lassen unsere Mechaniker in Ruhe arbeiten und gehen mit dem Auto nach Portugal. Wegen den Killerwalen (siehe letzter Bericht 2021) haben wir diesen Törn mit der Joyce gestrichen. In Portugal besuchen wir mein Bruder Werni, der ein Haus in Viana do Castelo hat.
Am Tag wo wir abfuhren verfärbte sich der Himmel braungelb. Der Sand den es von der Saharawüste mit dem Wind verteilte, bedeckte die ganze Landschaft. Es sah aus als währen wir auf dem Mond.
Nach zwei Tagen und 1100Km waren wir dort.
Was uns in Portugal als erstes sehr beeindruckte war die extrem schöne Landschaft und die sauberen Strassen wo fast kein Müll an den Strassenränder liegt.
 

 
11. März 2022
Almerimar

Jeee, Jeee.....
Dieses Jahr sind wir schon am 11. März wieder in Almerimar. Unsere Joyce hat den Winter gut überstanden. Sie ist zwar dreckig wie Sau, aber mit ein par Stunden schruppen dürfte sie wieder für unser Abenteuer 2022 parat sein.
Auch unsere Mechaniker, Spencer und Andy haben nach intensivem Drängeln die Arbeiten mit den neuen Lithium-Batterien, dem neuen Radar und Kühlschrank aufgenommen. Und wenn sie mal angefangen haben dann machen sie wirklich einen super geilen Job.
 

   
 

Joyce Saison 2022